Herzlich Willkommen bei der Mecklenburger Meute !

Tauchen Sie ein in die Welt der Pferde und der Hunde.

Spüren Sie das Erlebnis des Jagdreitens im Einklang mit der Natur,

erleben Sie die Harmonie zwischen Reiter, Pferd und Hund. 

Besuchen Sie uns und lassen Sie sich verzaubern vom Klang des Geläuts der Hunde auf dem Scent, begleitet vom Hall der Hufe galoppierender Pferde und dem Echo der Parforcehörner.

 

Erleben Sie mit uns das Jagdreiten hinter der Mecklenburger Meute

getreu unserem Meutespruch:

 
  „Hinter schnellen Hunden jagen,

manchen kühnen Sprung zu wagen,

querfeldein auf edlem Pferd -

das ist rechten Reiters wert."

Darauf ein dreifach kräftiges Hepp Hepp Horrido


und nun für die Freunde der lateinischen Sprache

"Eques volans per agros canibus fervidis circumdatus,
Saltibus non paucis equo citato vehito,
Usus equo summae origines maximi pretii equitis est."
Gaudiamus igitur vocantes Hep Hepp Horrido!

übersetzt von unserem Mitglied Bernd Günter

 

Die Foxhounds der Mecklenburger Meute. Foto: Klaus Dieter Baumgart
Die Foxhounds der Mecklenburger Meute. Foto: Klaus Dieter Baumgart

RÜCKBLICK AUF DIE LETZTEN JAGDEN

Bei schönstem Wetter hatte unser Mitglied und Freund der Meute, Jagdherr Kurt Stürken zur 11. Stolper Schleppjagd rund um das Relais & Chateau Hotel Gutshaus Stolpe ins Tal an der Peene geladen.

 

Erfahren Sie hier mehr:

Rückblick auf unsere letzten Jagden
2. Rundbrief an die Freunde der Mecklenb
Adobe Acrobat Dokument 765.5 KB